Samstag, 23. Mai 2015

Vegan Wednesday # 142

Hallo, Ihr Lieben!

Diese Woche habe ich es mal durchgezogen, und jeden Tag mindestens 1 Smoothie ausprobiert:

von gelb über grün bis äääh ja kackebraun war alles dabei.

Geschmeckt haben sie alle sehr gut. 
Unabhängig von der Farbe.

Sehr gut passt, finde ich Babyspinat und auch Feldsalat ist sehr lecker darin. 

Allerdings kam ich mir vor, als wäre ich noch viel zu jung für pürierte Nahrung - obwohl, so hat man halt schon mit dem Frühstück seine 5 Portionen Obst und Gemüse...

Aber unser Mittwoch bestand noch aus mehr als nur Smoothies..

gesammelt wird übrigens diese Woche bei Petzi, die findet Ihr hier (klick)


heute mal in umgekehrter Reihenfolge:

Abendessen: 

Rohkost mit Blaukraut, Tomaten und Eisbergsalat



Dazu hatte ich eine Tofubolognese mit Blaukrautnudeln und Mandelparmesan:

Die Blaukrautnudeln passen dazu hervorragend, eine wirklich gute Alternative zu den Zucchininudeln:



Mittagessen: 

Gemüsepfanne mit Tomatensalsa und weißen Riesenbohnen:

zum Reinlegen! 



Frühstück:

Smoothie-Time! 

Dieser hier war, glaub ich mit Babyspinat, Apfel, Orangensaft, Grapefruitsaft, Wassermelone und gefrorenen Bananenscheiben


Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes langes Wochenende und bedanke mich hier mal für Eure tollen Rezepte, die mich unglaublich inspirieren! 

Liebe Grüße
Nicole




Kommentare:

  1. Oh Blaukrautnudeln eine tolle Idee. Werde ich auch ausprobieren.
    Wir trinken seit Anfang des Jahres jeden Tag einen grünen Smoothie- ich mag sie sooo gerne!
    Deine bavarion vegan food werde ich hier auf jeden Fall weiter durchforsten. Ich freue mich stets über neue, vegane Rezeptideen.


    Alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar!
      LG
      Nicole

      Löschen